kitebubble

Pro kite Safari

Ein magischer Urlaub, um die unerforschten Inseln und Strände des Roten Meeres zu entdecken

DIE REISE

Unser Abenteuer beginnt im Yachthafen von Hurghada, um zu einer Gruppe unbewohnter Inseln 40 km nördlich von Hurghada zu gelangen. Die Fahrt dauert ungefähr zwei Stunden, abhängig vom Wind, an dem Sie ankern und vom Boden abheben möchten. Die Inseln, auf denen wir Kitesurfen, sind Tawila, Geisum und Asharafi.




Alle Punkte haben flaches, kristallines und flaches Wasser wie ein Spiegel. Die meiste Zeit werden wir das einzige Boot auf der Baustelle sein, so dass wir Meilen von Wasser nur für uns haben würden.

Tawila

Tawila bedeutet flach auf Arabisch und ist wahrscheinlich die bekannteste Insel zum Kiten. Der Wind weht nach Nordwesten, wo das Wasser wirklich flach wie ein Spiegel ist und die Freestyle-Bedingungen an der Spitze stehen. Die Gegend ist riesig und wenn jemand ausrutschen sollte, könnte er leicht mit dem Boot unterstützt werden.

Geisum

Geisum besteht eigentlich aus zwei Inseln, eine im Norden und eine im Süden. Hier sind die Windverhältnisse sowohl seitlich als auch aus. Der Platz am Strand ist nicht so groß wie in Tawila, aber der im Wasser ist riesig. Zwischen den beiden Inseln besteht die Möglichkeit, einen erstaunlichen Gegenwind zu machen.

Asharafi

Asharafi ist die nördlichste Insel. Hier gibt es eine große Lagune mit einem Kilometer flachem Wasser, umgeben von einer Sandzunge. Neben der Sandzunge gibt es auch kleine und mittlere Wellen.

Der wind

Ägypten ist berühmt für seinen konstanten Wind und daher bei Kittern sehr beliebt. Der Wind weht ständig von NO mit durchschnittlich 15 Knoten, aber manchmal kann es stärker sein (sogar bis zu 30 Knoten). In der Regel ist der Wind umso stärker, je höher die Lufttemperatur ist.

Unser Ziel liegt im Golf von Suez, zwischen El Gouna und der Sinai-Halbinsel. Dank der geografischen Lage wird der Wind kanalisiert und es ist möglich, dass sie 5 Knoten mehr sind als in El Gouna.

In den Monaten März und April steigt die Temperatur auf über 30 ° und es ist sehr wahrscheinlich, dass der Wind stärker ist. Sollte ein Tag ohne Wind passieren, gibt es keine alternativen Aktivitäten, die von Ihren Wünschen abhängen.

Das boot

Unser Boot heißt Sim und ist 31 Meter lang. Es wurde 2016 komplett renoviert. Als Tauchboot konzipiert, erfüllt es mit 1.300 PS auch perfekt die Bedürfnisse unserer Kiter. Mit viel Liebe von einem deutschen Eigentümer eingerichtet, bietet es alles, was Sie für einen komfortablen Urlaub benötigen.

Unter Deck befinden sich 8 geräumige Kabinen mit jeweils 2 Einzelbetten und einem eigenen Bad mit Warmwasserdusche. Jede Kabine hat mehrere Bullaugen, die geöffnet werden können. Auf der zentralen Brücke gibt es einen großen und modernen Saal zum Essen und Entspannen sowie die Küche; In der oberen Etage befinden sich bequeme Sessel mit kleinen Tischen im Schatten, neben denen sich früher ein Bereich befindet, in dem man bequem in der Sonne liegen kann.

Neben den großen Frischwassertanks mit der Entsalzungsanlage ist Sim Sim mit einer Abwasserbehandlungsanlage an Bord ausgestattet. Das Boot hat auch ein großes Rettungsfloß und ein Floß, das sowohl für die Reise zu den Spots als auch als Mittel zur Rettung während der Sitzungen verwendet wird.

Pro Kite Safari

Während der "Pro Kite Safari" können Sie auf Wunsch an einer Woche Kite Camp teilnehmen. Wir helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und bringen Sie Schritt für Schritt zu dem Trick, von dem Sie immer geträumt haben. Wir werden uns nicht nur auf das Wassertraining konzentrieren, sondern auch auf die richtige Vorbereitung vor und nach dem Kite. Unser Ziel ist es, Sie zu einem besseren Kiter zu machen und Ihnen dabei zu helfen, Unfälle zu vermeiden.

Das “Pro Kite Camp” beinhaltet folgendes:

  • 10 Stunden intensives Wassertraining mit einem hochqualifizierten Instruktor
  • Bedarfsgerechte theoretische Vorbereitung vor Ort oder an Bord
  • Ein von einem Personal Trainer entwickeltes Aufwärmprogramm
  • Videoanalyse
  • Theorie: Ausrüstung, Selbstrettung, Vorrangregeln, Auswirkungen von Wind, Risiken und Gefahren
  • USB-Stift mit Ihren Videos und Fotos sowie verschiedenen Schulungsunterlagen
  • Prokiteacademy T-Shirt
  • Der Preis für das gesamte Camp beträgt 450 €, wenn Sie Ihre eigene Ausrüstung verwenden. Aufpreis von 200 € für die Anmietung der kompletten Ausrüstung für eine Woche.

Prokite Safari Gallery






Mietpreisliste während des Pro Kite Camps:

Art 2 Stunden 1 Tag 3 Tage Woche
komplett* 50 € 80 € 200 € 330 €
Nur kite 40 € 60 € 150 € 240 €
Nur brett 20 € 30 € 80 € 180 €
Kleidung 5 € 10 € 15 € 20 €
Vermietung unterstützt 60 € 100 € 250 € 400 €

*Beinhaltet: Kite, Board, Harness, Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm und Schuhe

Assistent 15 € pro stunde

Mietpreisliste während des Pro Kite Camps:

komplett* 2 Stunden - 50 €
komplett* 1 Tag - 80 €
komplett* 3 Tage - 200 €
komplett* Woche - 330 €
Nur kite 2 Stunden - 40 €
Nur kite 1 Tag - 60 €
Nur kite 3 Tage - 150 €
Nur kite Woche - 240 €
Nur brett 2 Stunden - 20 €
Nur brett 1 Tag - 30 €
Nur brett 3 Tage - 80 €
Nur brett Woche - 180 €
Kleidung 2 Stunden - 5 €
Kleidung 1 Tag - 10 €
Kleidung 3 Tage - 15 €
Kleidung Woche - 20 €
Vermietung unterstützt 2 Stunden - 60 €
Vermietung unterstützt 1 Tag - 100 €
Vermietung unterstützt 3 Tage - 250 €
Vermietung unterstützt Woche - 400 €

*Beinhaltet: Kite, Board, Harness, Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm und Schuhe

Assistent 15 € pro stunde



Privatunterricht während des Pro Kite Camps:

Dauer des Unterrichts Kosten Dauer des Unterrichts Kosten
1 Tag 80 € 6 Tage 310 €
2 Tage 150 € 7 Tage 350 €
3 Tage 210 € 8 Tage 380 €
4 Tage 260 € 10 Tage 400 €
5 Tage 280 € 12 Tage 480 €
Dauer des Unterrichts Kosten
1 Tag 80 €
2 Tage 150 €
3 Tage 210 €
4 Tage 260 €
5 Tage 280 €
6 Tage 310 €
7 Tage 350 €
8 Tage 380 €
10 Tage 400 €
12 Tage 480 €
Prokite Academy

prokiteacademy.com - Copyright © 2019